Wissualisierung

Konzeption, Umsetzung und Präsentation computerunterstützter Wissensvermittlung

Präsentation

Die Präsentation steht, jetzt muss sie nur noch dem Publikum dargeboten werden. Das ist der entscheidende Moment, die Chance der vortragenden Person ihr Wissen weiterzugeben. Damit das bestmöglich gelingt, sollte die Präsentation geübt werden. Jede präsentierende Person muss für sich selbst entscheiden wie oft und wie intensiv sie üben möchte. Das hängt zum Teil auch von der Erfahrung ab und wie oft eine ähnliche Präsentation schon gehalten wurde. Meiner Meinung nach sollte auch jede/jeder noch so geübte PräsentatorIn zumindest einmal ihre Präsentation durchsprechen, nicht zuletzt um sich die Zielgruppe noch einmal vor Augen zu führen. So können im Hinblick auf das zu erwartende Publikum noch Einzelheiten angepasst und verbessert werden. Als Faustregel kann gelten: Eine Präsentation sollte so gut vorbereitet sein, dass die präsentierende Person ihren Vortrag auch ohne PowerPoint halten könnte.

< Visualisierung von Daten    Präsentierende Person>